Nach obenZur Suche

Gemeinsam mit meinen Kolleginnen unterstütze und entlaste ich die Führungsebene der KVH bei der Administration, Organisation und im Tagesgeschäft.

Lisa-Simone Reith,
Sekretariat der Geschäftsführung

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

„Mir ist es wichtig, die Verwaltung der KV Hessen als Servicepartner für unsere Mitglieder auszubauen. Hier gibt es noch etliche Bedürfnisse unserer Mitglieder, die deutlicher in den Fokus des Geschehens rücken müssten.“
Frank Dastych

Vorstand

Frank Dastych, Vorstandsvorsitzender

24.01.2017

Frank Dastych ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Vorstandsvorsitzender der KV Hessen für die aktuelle Legislaturperiode. Am 11. Januar 2017 wurde er von der Vertreterversammlung erneut in dieses Amt gewählt.

Frank Dastych (geb. 1961) ist HNO-Arzt aus Bad Arolsen. Er ist in einer überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft tätig sowie als ambulanter Operateur mit Belegbetten in der Kreisklinik Wolfhagen.

Lebenslauf

23.06.1961 Geburtstag
1984 – 1991 Studium der Humanmedizin in Gießen
1991 – 1995 Ausbildung zum Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
1992 Approbation
1995 Anerkennung der Facharztbezeichnung Arzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
seit 1995 Niederlassung als HNO-Arzt in Bad Arolsen, im Juli 1995 zunächst in der HNO-Gemeinschaftspraxis Dr. Gerhard Hesse, Frank Dastych
seit 1995 Belegärztliche Zulassung und Tätigkeit als ambulanter Operateur, zunächst im Stadtkrankenhaus Bad Arolsen, jetzt als leitender Arzt der HNO-Abteilung der Kreisklinik Wolfhagen
seit 2013 Tätigkeit als HNO-Arzt in der Überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft F. Dastych, U. Simon, M. Stahl, T. Storm und H. Timm an den Standorten Bad Arolsen, Wolfhagen, Hofgeismar, Bad Wildungen

Berufspolitischer Werdegang

1998 – 2002 Stellv. Bezirksvorsitzender der HNO Bezirksgruppe Kassel
2001 – 2004 Mitglied der Abgeordnetenversammlung der KV Hessen
2001 – 2004 Mitglied des Geschäftsausschusses der damals selbstständigen Bezirksstelle Kassel
seit 2002 Bezirksvorsitzender der Bezirksgruppe Kassel im Dt. Berufsverband der HNO-Ärzte
2005 – 2013 Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Hessen und qua Amt Vorsitzender des Hauptausschusses der KV Hessen
2005 – 2013 Mitglied im Landesausschuss Ärzte und Krankenkassen Hessen
2006 – 2010 Landesvorsitzender der Landesgruppe Hessen im Dt. Berufsverband der HNO-Ärzte
2006 – 2010 Mitglied des Bundesvorstandes des Dt. Berufsverbandes der HNO-Ärzte
seit 2013 Fachärztlicher Vorstand der KV Hessen und Vorstandsvorsitzender


einen Moment bitte