Die Terminservicestelle (TSS) der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) unterstützt Patienten auf Wunsch dabei, so schnell wie möglich einen Termin beim Facharzt zu vereinbaren. 

Termine beim Facharzt: die KVH unterstützt

Um den Service der TSS in Anspruch nehmen zu können, müssen Patienten gesetzlich krankenversichert sein und in Hessen wohnen. Darüber hinaus müssen sie von ihrem Hausarzt eine als dringend eingestufte Überweisung zu einem Facharzt haben (außer für Termine beim Augenarzt, Frauenarzt oder für ein Erstgespräch beim Psychotherapeuten).

So funktioniert die Terminvermittlung

Nach ihrem Anruf bietet die TSS Patienten innerhalb einer Woche einen Behandlungstermin bei einem Facharzt oder Psychotherapeuten an. Die TSS kann zwar keine Wunschtermine vermitteln, dafür liegen aber zwischen dem Anruf bei der TSS und dem Termin maximal vier Wochen. Sollte tatsächlich kein Termin bei einem niedergelassenen Facharzt frei sein, vermittelt die TSS einen ambulanten Behandlungstermin in einem Krankenhaus.

Für Bagatellerkrankungen und Routineuntersuchungen werden keine Termine vermittelt. Patienten können die Arztsuche der KVH nutzen, um eine Praxis in der Nähe zu finden.

Im Januar 2016 haben die Kassenärztlichen Vereinigungen in Deutschland regional so genannte Terminservicestellen eingerichtet. Sie sollen Patienten mit einer dringenden Überweisung innerhalb von vier Wochen einen Termin beim Facharzt vermitteln. Dies hat die Bundesregierung mit dem Versorgungsstärkungsgesetz so festgelegt: Gesetz zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-VSG). so festgelegt. Seit April 2017 vermittelt die TSS zudem Termine für ein Erstgespräch bei einem niedergelassenen Psychotherapeuten.

Termin absagen

Hat ein Patient einen Termin vermittelt bekommen und kann ihn nicht wahrnehmen, sollte er ihn bitte unbedingt rechtzeitig wieder freigeben, damit andere Patienten behandelt werden können. Dafür meldet er sich einfach bei der TSS. Wenn Patienten einen Termin absagen, muss die TSS ihnen keinen neuen Termin anbieten.

Ansprechpartner

Terminservicestelle (TSS)

Mo – Do: 9 – 16 Uhr
Fr: 9 – 14 Uhr

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 400 5000-0

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen