Die Veranstaltung im Detail

Qualifizierung zur Nicht-ärztliche Praxisassistenz (NäPA)

Freie Plätze verfügbar
Carl-Oelemann-Schule der Landesärztekammer Hessen
Mo, 10.05.2021
08:00 Uhr
-
Sa, 30.10.2021
15:00 Uhr
1860

Vor dem Hintergrund des Ärztemangels, der sich insbesondere in den ländlichen Regionen Hessens weiter verschärft, können nicht-ärztliche Praxisassistenten (NäPa) Aufgaben in der hausärztlichen Versorgung übernehmen.

Der nächste Qualifizierungskurs "Ncht-ärztliche Praxisassistenz“ der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) startet im Mai 2021 und vermittelt Medizinischen Fachangestellten (MFA) Kompetenzen zur Übernahme delegationsfähiger Leistungen in der ambulanten Versorgung. Damit kann die Praxisassistenz den Arzt entlasten und auf Anweisung Aufgaben wie selbstständige Hausbesuche und Besuche in Alten- oder Pflegeheimen übernehmen.

Alle weiteren Informationen zu dem Kurs sowie den Anmeldungsmodalitäten entnehmen Sie bitte dem Flyer der LÄKH sowie der Homepage der Carl-Oelemann-Schule.

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen