Die Veranstaltung im Detail

Ende der vertragsärztlichen Tätigkeit - Übergangs- und Abgabeoptionen

2847
Freie Plätze verfügbar
KVH Gießen
Fr, 30.10.2020
15:00 Uhr - 19:00 Uhr
0

Die Beendigung der vertragsärztlichen Tätigkeit muss gut geplant und begleitet werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich frühzeitig mit der Praxisabgabe auseinanderzusetzen. Ist man in einer Berufsausübungsgemeinschaft mit anderen Kollegen niedergelassen, ist es wichtig auch deren Rechte und Pflichten im Abgabeprozess zu kennen.

 

Sie erfahren

- worauf Sie bei der Beendigung Ihrer Tätigkeit achten müssen

- welche Voraussetzungen für eine Weitergabe Ihres Versorgungsauftrags gegeben sein müssen

- wie Sie die Übergangszeit für sich und Ihren Nachfolger optimal gestalten können

 

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen