KVH unterstützt Onlinepetition zur Suizidprävention

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) unterstützt eine Onlinepetition der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention (DGS). Mit der Petition soll die Politik aufgefordert werden, Suizidprävention gesetzlich zu verankern und eine deutschlandweite einheitliche Telefonnummer einzurichten, bei der Menschen in suizidalen Krisen die für sie passende Hilfe bekommen. 

Unterstützen auch Sie die Petition zur Suizidprävention

Mehr Infos

zuletzt aktualisiert am: 27.04.2022

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen