Eine Frau lächelt in die Kamera, während sie ein Magazin in den Händen hält. © andresr

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert ihre Mitglieder direkt, zielgruppenspezifisch und aktuell per Rundschreiben über relevante Neuerungen rund um die vertragsärztliche und psychotherapeutische Tätigkeit.

Offener Brief: Bitte um Unterstützung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach einem Termin am Mittwoch, den 10. August 2022, von KBV/KV und Berufsverbänden hat die Konzertierte Aktion einen Offenen Brief an Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach entwickelt.

Diesen und unser gemeinsames Anliegen, die Streichung der Neupatientenregelung zu verhindern, können Sie unterstützen, indem Sie auf den folgenden Link gehen und dort online unterzeichnen.

Wir gehen davon aus, dass die Niedergelassenen aus Hessen an dieser Stelle geschlossen dieses wichtige Anliegen unterstützen.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen, Ihre

Frank Dastych
Vorstandsvorsitzender

Dr. med. Eckhard Starke
stv. Vorstandsvorsitzender

zuletzt aktualisiert am: 12.08.2022

An alle Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen

Ansprechpartner

info.line

Mo – Fr: 7 – 17 Uhr

Tel 069 24741-7777
Fax 069 24741-68826
info.line(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen