Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert ihre Mitglieder direkt, zielgruppenspezifisch und aktuell per Rundschreiben über relevante Neuerungen rund um die vertragsärztliche und psychotherapeutische Tätigkeit.

Ab 1. Januar 2021: neue Muster 13 und Muster 39

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 1. Januar 2021 gibt es Änderungen und Anpassungen in den Mustern 13, 14, 18 (Heilmittelverordnungen) und dem Muster 39 (Krebsfrüherkennung Zervix Karzinom), welche mit Stichtagsregelung eingeführt werden – ab dem 1. Januar 2021 sind die neuen Versionen ohne Übergangsfrist zu nutzen.

Stichtagsreglung zu Muster 13

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G‐BA) hatte am 3. September 2020 eine Verschiebung des Inkrafttretens der neuen Heilmittel‐Richtlinie auf den 1. Januar 2021 beschlossen. Die Verschiebung wurde damit begründet, dass die Änderungen der neuen Heilmittel-Richtlinien nicht rechtzeitig von den Softwarehäusern in die Praxisverwaltungssysteme eingearbeitet werden konnten.

Die bisherigen Verordnungsformulare 13, 14 und 18 behalten damit bis zum 31. Dezember 2020 ihre Gültigkeit. Alle drei Formulare werden ab 1. Januar 2021 durch die neue Version des Musters 13 ersetzt.

Das neue Formular Muster 13 gilt für die Verordnung sämtlicher Heilmittel: Physiotherapie, Podologische Therapie, Stimm-, Sprech-, Sprach- sowie Schlucktherapie, Ergotherapie, Ernährungstherapie. Die Muster 14 und Muster 18 werden zu diesem Zeitpunkt abgeschafft – etwaige Restbestände sind dann nicht mehr verwertbar und können vernichtet werden.

Stichtagsreglung zu Muster 39

Auch das Muster 39 (Krebsfrüherkennung Zervix Karzinom) wurde überarbeitet und ebenfalls zum Stichtag 1. Januar 2021 ohne Übergangsfrist eingeführt. Im Rahmen der Änderungen wurde die diesjährige Erfahrung sowie die Änderungen an der organisierten Krebsfrüherkennung des Zervixkarzinoms Vorgaben im Muster durchgeführt.

Zukünftig finden sich fünf Felder zur differenzierten Beauftragung der zytologischen Untersuchung und des HPV-Tests im Primärscreening und der Abklärungsdiagnostik auf dem Muster. Geändert wurde auch die Angabe zu „Befunde“, die nun in einem Freitextfeld erfolgt. Darüber hinaus wurden die Freitextfelder linienlos gestaltet, damit sie besser bedruckt werden können.

Informationen zur Bestellung

Bereits ab dem 30. November 2020 wird das neue Heilmittel-Formular Muster 13 bei Bestellung verschickt – gleiches gilt für die neue Version von Muster 39. Für Bestellungen, die bis zum 15. Dezember 2020 bei der Firma Rieco eingehen, kann die Zustellung noch im Dezember garantiert werden.

Falls Sie im Dezember noch eine Nachbestellung des vorherigen Muster 13 (Stand 1.2017) benötigen, kontaktieren Sie die Firma Rieco bitte unter 01803 211890.

Keine Bearbeitung von Bestellungen zwischen den Jahren

Bitte beachten Sie, dass zwischen dem 24. Dezember 2020 und dem 2. Januar 2021 kein Formularversand stattfindet. Bestellungen, welche bei Rieco bis zum 23. Dezember 2020 um 10 Uhr eingehen, werden noch an Weihnachten verschickt. Bitte bedenken Sie hierbei die möglichen Lieferzeiten und die notwendige Annahme der Pakete.

Alle Bestellungen, die im genannten Abwesenheitszeitraum eingehen, werden ab dem 2. Januar 2021 bearbeitet.

Haben Sie Fragen?

Unsere Mitarbeiter der info.line stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Kassenärztliche Vereinigung Hessen

zuletzt aktualisiert am: 27.11.2020

Ansprechpartner

info.line

Mo – Fr: 7 – 17 Uhr

Tel 069 24741-7777
Fax 069 24741-68826
info.line(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen