Eine Frau lächelt in die Kamera, während sie ein Magazin in den Händen hält.

Auf den PUNKT. ist das Servicemagazin für alle Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH). Das Magazin erscheint sechsmal jährlich und informiert über aktuelle Themen rund um die ambulante Versorgung in Hessen.

Auf den PUNKT. 4-2021

Die Ausgabe 4-2021 mit dem Titelthema "Wahlen: Was folgt nach der Großen Koalition?“ ist veröffentlicht. Lesen Sie darin unter anderem, wie sich die Parteien zu wichtigen Fragen der ambulanten Versorgung positioniert haben. Zudem stellen wir Ihnen die digitale Ausgabe von Fokus Gesundheit vor.

Fragen zur Gesundheitspolitik

Wie vor jeder Wahl veröffentlicht die KVH einen Fragen-Antworten-Katalog der im Bundestag vertretenen Parteien zur ambulanten Versorgung. Diesmal veröffentlicht die KVH in AufdenPUNKT. aber nicht ihre eigenen Fragen an die hessischen gesundheitspolitischen Obleute. Die Erklärung dafür ist, dass der KVH nur die AfD und DIE LINKE geantwortet haben. Die anderen Parteien haben der KVH mitgeteilt, dass sie nur der Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) als übergeordnetem Verband antworten, aber keiner Länder-KV. Den Fragen-Antworten-Katalog können Sie in der aktuellen Auf den PUNKT. nachlesen.

Da die AfD und DIE LINKE der KVH aber zusätzlich und sehr ausführlich auf ihre Fragen geantwortet haben, veröffentllicht die KVH an dieser Stelle ebenfalls den Fragen-Antworten-Katalog der beiden Parteien.

Lesen Sie hier die Antworten der AFD und der LINKEN an die KVH!

zuletzt aktualisiert am: 23.08.2021

Ansprechpartner

Redaktion Auf den PUNKT.

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Kommunikation

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-6978
aufdenpunkt(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen