Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert ihre Mitglieder direkt, zielgruppenspezifisch und aktuell per Rundschreiben über relevante Neuerungen rund um die vertragsärztliche und psychotherapeutische Tätigkeit.   

Abrechnung mit dem Rhein-Lahn-Kreis

Abrechnung mit der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises (47806) ab 1. Juli 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie die zukünftig erbrachten Leistungen für Anspruchsberechtigte der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises ab dem 1. Juli 2019 (3. Quartal 2019) nicht mehr wie gewohnt über die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH), sondern direkt mit dem Kostenträger abrechnen müssen.

Hintergrund ist, dass der in Hessen gültige Rahmenvertrag von der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises nicht anerkannt wird und es in der Vergangenheit daher immer wieder zu ungerechtfertigten Honorarkürzungen gekommen ist.

Wir bitten Sie, zukünftig die Rechnungslegung an die Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises zu versenden.

Bei der Direktabrechnung ist zu beachten, dass nur von der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises ausgestellte Krankenbehandlungsscheine, die digital erstellt und per Fax oder E-Mail an Sie versandt werden, zu einer Anerkennung führen.

Wir bedauern sehr, dass wir den Abrechnungsservice nicht mehr für Sie übernehmen können. Eine Einigung zwischen der KVH und der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises war jedoch leider nicht möglich.


Mit freundlichen Grüßen

Team Honorarverteilung & Kassenrechnung

zuletzt aktualisiert am: 18.06.2019

Rundschreiben

An alle abrechnenden Praxen mit dem Kostenträger der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises

Ansprechpartner

EBM-Hotline

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-7777
ebm-hotline(at)kvhessen(.)de

Ansprechpartner

Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises

Insel Silberau 1
56130 Bad Ems

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen