Ein Mann bedient eine professionelle Kamera. Im Bildschirm der Kamera ist eine Pressekonferenz zu sehen.

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert Medienvertreter direkt und aktuell über relevante Neuigkeiten rund um die ambulante Versorgung in Hessen – durch Pressemitteilungen und -konferenzen.

Testcenter Korbach stellt Bürgertests ein

Das COVID-Koordinierungscenter (Testcenter) der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) in Korbach führt ab dem 1. Juni 2021 keine kostenlosen Bürgertests mehr durch. Die KVH bietet die Schnelltests seit Anfang März 2021 an. Sie hatte sich nach Absprache mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) zu den Bürgertests bereiterklärt, bis genügend alternative Testangebote bestehen.

Inzwischen gibt es für die Bürger ausreichend andere Stellen, an denen sie sich testen lassen können. Die KVH zieht sich daher wie geplant zurück, um sich wieder auf den Versorgungsbereich zu konzentrieren, für den sie seit Beginn der Coronapandemie originär verantwortlich ist: Die Testung von symptomatischen Personen sowie durch den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) beauftragte Tests.

Bürger, die einen Bürgertest machen möchten, finden auf der Website des Landkreises Waldeck-Frankenberg alle wichtigen Informationen sowie eine Übersicht aller Testeinrichtungen in der Region.

zuletzt aktualisiert am: 25.05.2021

Ansprechpartner

Karl Matthias Roth

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 247416995
karl.roth(at)kvhessen(.)de

Ansprechpartner

Alexander Kowalski

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
stv. Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 247416996
alexander.kowalski(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen