Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert Medienvertreter direkt und aktuell über relevante Neuigkeiten rund um die ambulante Versorgung in Hessen – durch Pressemitteilungen und -konferenzen.

Medibus: Haltestellen passend zum Patientenaufkommen

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) wird zum 5. August 2019 die Sprechzeiten des Medibusses an das Patientenaufkommen anpassen.

Daher werden montags und mittwochs die Standorte Nentershausen und Sontra getauscht. Zudem werden mittwochnachmittags, wenn die mobile Arztpraxis in Sontra ist, wechselweise die Löwen-Apotheke und die Glückauf Apotheke offen sein. Und noch eine Verbesserung gibt es: Patienten in Nentershausen werden zukünftig angenehmere Wartemöglichkeiten vorfinden, denn ab 5. August hält der Medibus an der Tannenberghalle in der Eisenacher Straße 1.

„Die Versorgung in den fünf Orten Cornberg, Herleshausen, Nentershausen, Sontra und Weißenborn bleibt weiterhin im bewährten Umfang erhalten. Sind aber Nachjustierungen erforderlich, wie es aktuell der Fall ist, reagieren wir. Das unterstreicht auch die strategische Bedeutung des Busses: Wir verstehen den Bus als mobile Einheit eines Gesundheitszentrums. Und darin liegen Chance und Perspektive für die Sicherstellung der ambulanten Versorgung“, erklärt Dr. Eckhard Starke, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der KVH. Alle Patienten, die im Medibus behandelt werden, erhalten einen ausführlichen Behandlungsbericht für den Haus- oder den weiterbehandelnden Facharzt.

Von Montag bis Donnerstag fährt der Medibus täglich zwei Standorte an. Er hält zweimal für je dreieinhalb Stunden in Cornberg, in Weißenborn und in Nentershausen und je einmal für dreieinhalb Stunden in Sontra und in Herleshausen.

Weitere Infos zum Medibus

Sprechzeiten ab 5. August 2019

Tag
08.30 – 12 Uhr
13.30 – 17 Uhr
Montag
Nentershausen, An der Tannenberghalle, Eisenacher Straße 1
Cornberg, Am Markt 8
Dienstag
Weißenborn, Halle in der Aue
Nentershausen, An der Tannenberghalle, Eisenacher Straße 1
Mittwoch
Cornberg, Am Markt 8
Sontra, Thingstätte 4
Donnerstag
Herleshausen, Bahnhofstraße 15
Weißenborn, Halle in der Aue

Das „Modellprojekt Medibus“ wurde am 13. März 2019 in Berlin beim Wettbewerb „Ausgezeichnete Gesundheit“ in der Kategorie „Versorgung mit Sicherheit“ als bestes Konzept ausgezeichnet.

zuletzt aktualisiert am: 29.07.2019

Ansprechpartner

Karl Matthias Roth

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-6995
karl.roth(at)kvhessen(.)de

Ansprechpartner

Petra Bendrich

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
stv. Pressesprecherin, Redakteurin KVH aktuell Pharmakotherapie

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-6988
petra.bendrich(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen