Ein Mann bedient eine professionelle Kamera. Im Bildschirm der Kamera ist eine Pressekonferenz zu sehen. © Judith Scherer

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert Medienvertreter direkt und aktuell über relevante Neuigkeiten rund um die ambulante Versorgung in Hessen – durch Pressemitteilungen und -konferenzen.

KVH trauert um Dr. Günter Haas

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) trauert um ihren ehemaligen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, Dr. Günter Haas, der in der Nacht zum 28. Juli 2022 im Alter von 70 Jahren vollkommen unerwartet und viel zu früh verstorben ist.

Dr. Günter Haas war als Allgemeinmediziner in seiner Hausarztpraxis in Reichenbach mehr als 30 Jahre für seine Patientinnen und Patienten da. Er hat sich darüber hinaus viele Jahre berufspolitisch engagiert und sich um die KVH verdient gemacht. Insbesondere als stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung sowie in der Funktion des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der KVH, die er von 2013 bis 2016 bekleidete, hat er die Geschicke der KVH wie auch die ambulante Versorgung in Hessen maßgeblich beeinflusst.

Dr. Günter Haas blieb der KVH auch nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand stets eng verbunden.

Frank Dastych, Vorstandsvorsitzender der KVH: „Dr. Günter Haas war ein sehr angenehmer, ruhiger und bedachter Mensch. Ich habe unsere Zusammenarbeit immer sehr geschätzt. Sowohl in der Vertreterversammlung, insbesondere jedoch als hausärztlicher Vorstand der KVH hat er unter schwierigen Bedingungen Außergewöhnliches geleistet und im Sinne der KVH und ihrer Mitglieder sehr viel Gutes erreicht. Dr. Günter Haas wird der KVH fehlen.“

Dr. Eckhard Starke, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der KVH und direkter Nachfolger von Dr. Günter Haas: „Die KVH, vor allem jedoch die ambulante und insbesondere die hausärztliche Versorgung in Hessen haben Dr. Günter Haas viel zu verdanken. Er war nicht nur ein allseits geschätzter Arzt und Kollege, sondern auch ein überaus engagierter und erfolgreicher Berufspolitiker.“

„Unsere Gedanken sind bei seiner lieben Frau, ohne deren großes Verständnis und Unterstützung das alles nicht möglich gewesen wäre, sowie bei seiner Familie. Wir werden Dr. Günter Haas ein ehrendes Andenken bewahren, er wird immer ein Teil der KVH bleiben“, so Dastych und Dr. Starke.

zuletzt aktualisiert am: 29.07.2022

Ansprechpartner

Karl Matthias Roth

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

karl.roth(at)kvhessen(.)de

Ansprechpartner

Alexander Kowalski

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
stv. Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

alexander.kowalski(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen