Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen informiert Medienvertreter direkt und aktuell über relevante Neuigkeiten rund um die ambulante Versorgung in Hessen – durch Pressemitteilungen und -konferenzen.

Ausgezeichnet: Hessisches eRezept gewinnt dfg-Award

Sechs Wochen nach dem Start hat das hessische Modellprojekt MORE für ein elektronisches Rezept bereits seine erste Auszeichnung erhalten. In der Kategorie „Herausragende digitale Anwendungen im Gesundheitswesen“ gewann das Projekt den renommierten dfg-Award, einen Branchenpreis im Gesundheitswesen. MORE („Mein Online-Rezept“) schafft eine digitale Infrastruktur für die papierlose Übermittlung von Arzneimittelverordnungen von Ärzten über Apotheken bis hin zur Abrechnung mit den Krankenkassen.

Für die Projektpartner bedeutet die Auszeichnung Ansporn und Bestätigung in einem. „Durch unseren intensiven Dialog mit der Politik, der bereits im Februar beim deutsch-estnischen Zukunftsforum zu einem interessierten Austausch mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geführt hat, wissen wir, dass das Interesse an unserem Projekt groß ist und dass wir gleichzeitig mit dem Projekt Maßstäbe gesetzt haben.

Auch Krankenkassen und die gematik bestätigen uns dies. Den zusätzlichen Schwung, den wir nun durch die Auszeichnung erhalten, wollen wir mitnehmen und verstehen dies als Bestätigung, diesen alltäglichen Prozess im Sinne von Patienten, Ärzten, Apothekern und Krankenkassen weiter zu vereinfachen“, sagt stellvertretend für die Projektpartner der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH), Frank Dastych.

Für die Jury gaben sowohl die Tatsache, wie intuitiv der digitale Prozess der Ausstellung und Einlösung eines Rezepts erfolgt, als auch die zukunftsweisende Technologie den Ausschlag.

Dahinter stehen neben der Firma Optica, einem der größten Abrechnungs-/Finanzdienstleister und auf Zukunftstechnologien spezialisierten Softwaredienstleister im Gesundheitswesen, die Technikpartner WOMBA, Nortal, Indamed und gevko. Projektpartner sind darüber hinaus die AOK Hessen, die DAK Gesundheit und die Techniker Krankenkasse. Die technische Umsetzung des Projekts, das von der KVH und Optica vor zwei Jahren begonnen wurde, liegt bei der Firma Optica. Die komplexe Softwarelösung, die für den Prozess der Rezeptabwicklung von der Ausstellung beim Arzt bis zur Abrechnung beim Kostenträger nötig ist, wurde ebenfalls von Optica entwickelt.

Disclaimer:

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) vertritt die Interessen der rund 12.000 niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte sowie Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern stellt die KVH die ambulante Versorgung der hessischen Bevölkerung sicher – sowohl zu Sprechstundenzeiten als auch nachts, an Wochenenden und Feiertagen.

Der Hessische Apothekerverband e.V. (HAV) vertritt die Interessen der selbstständigen hessischen Apothekerinnen und Apotheker. Von den 1.500 Apotheken in Hessen, die knapp 12.000 Arbeitsplätze bieten, sind 98 Prozent im HAV organisiert. Er ist Partner der Krankenkassen und schließt mit diesen Verträge ab.

AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen ist mit 1,7 Mio. Versicherten die Marktführerin in Hessen. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen liegen uns am Herzen. Wir bieten Ihnen ausgezeichnete Gesundheitsleistungen für Behandlungen, Rehabilitation und Pflege. Außerdem profitieren Sie von einem einzigartigen Angebot an Präventionsmaßnahmen, Gesundheitskursen und Bonusprogrammen – so individuell wie Ihr Leben und Ihre Bedürfnisse. Sie möchten sich für Ihre Gesundheit stark machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir kümmern uns Ihre Gesundheit, sind Tag für Tag rund um die Uhr für Sie erreichbar. Persönlich und nah – in über 50 Beratungscentern in Hessen. Bei uns ist Ihre Gesundheit in besten Händen.

Die DAK-Gesundheit gehört zu Deutschlands größten Krankenkassen: 5,7 Millionen Menschen schenken uns ihr Vertrauen, in Hessen sind es rund 750.000. Wir unterstützen unsere Kunden auf vielfältige Weise, sowohl beim Gesundwerden, als auch beim Gesundbleiben – und das bereits seit Hunderten von Jahren. Eine hochwertige Versorgung der Versicherten, ausgezeichnete Leistungen und ein umfassender Kundenservice stehen bei der DAK-Gesundheit im Mittelpunkt. Unsere Angebote dazu bauen wir deshalb laufend weiter aus. Beispiele sind etwa die Online-Angebote, neue Konzepte für Diabetiker oder erweiterte Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere, Kinder und Jugendliche.

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine der modernsten und leistungsfähigsten Krankenkassen. Sie vertritt als größte Krankenkasse in Deutschland die Interessen ihrer 10,6 Millionen Versicherten – darunter über 970.000 Versicherte in Hessen – und setzt sich für ein leistungsstarkes, nachhaltig finanzierbares und auf Wettbewerb basierendes Gesundheitssystem ein. Ihren Versicherten gewährleistet die TK den Zugang zu qualitativ hochwertiger medizinischer Versorgung und digitalen Innovationen im Gesundheitswesen – dabei arbeitet sie nicht gewinnorientiert.

Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH
Optica zählt seit mehr als 40 Jahren zu den führenden Abrechnungs- und Finanzdienstleistern für sonstige Leistungserbringer sowie ein auf Zukunftstechnologien spezialisierter Softwaredienstleister im deutschen Gesundheitswesen. Als Teil der Dr. Güldener Gruppe entlastet Optica Heil- und Hilfsmittelanbieter bei der Rezeptabrechnung, schafft Liquidität und unterstützt den unternehmerischen Erfolg ihrer Kunden.

Mehr über Apotheken- und Ärzte-Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH
Die Apotheken- und Ärzte-Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH (AÄA), eine Schwesterfirma in der Dr. Güldener Gruppe, ist seit über 65 Jahren erfolgreich im Markt. AÄA versteht sich als Abrechnungs- und Servicepartner für Apotheken und niedergelassene Ärzte. Das Leistungsportfolio umfasst neben der Rezept- auch die Privatabrechnung.

zuletzt aktualisiert am: 26.08.2020

MORE-Projektpartner

Ansprechpartner

Alexander Kowalski

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
stv. Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-6996
alexander.kowalski(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen