Ein Mann bedient eine professionelle Kamera. Im Bildschirm der Kamera ist eine Pressekonferenz zu sehen. © Judith Scherer

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) informiert Medienvertreter direkt und aktuell über relevante Neuigkeiten rund um die ambulante Versorgung in Hessen – durch Pressemitteilungen und -konferenzen.

ÄBD Rüsselsheim: Neue Öffnungszeiten

Für Patientinnen und Patienten in Rüsselsheim gelten ab dem 1. Mai 2022 neue Öffnungszeiten beim Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) in Rüsselsheim.

Die Anpassungen betreffen die Wochentage Montag bis Sonntag sowie Feier- und Brückentage. Die Bereitschaftsdienstzentrale in der August-Bebel-Straße 59 schließt an den genannten Tagen ab sofort jeweils um 24 Uhr.

Bürgerinnen und Bürger, die außerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten sowie außerhalb der Öffnungszeiten der ÄBD-Zentrale medizinische Hilfe benötigen, können sich rund um die Uhr an die bundesweite Bereitschaftsdienstnummer 116117 wenden. Der Hausbesuchsdienst stellt die Patientenversorgung weiterhin jederzeit sicher.

Ursächlich für die verkürzten Öffnungszeiten ist eine von der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) durchgeführte Analyse der Inanspruchnahme der hessischen Bereitschaftsdienstzentralen durch die Patientinnen und Patienten. Für Rüsselheim hatte diese ergeben, dass die Zentrale zwischen 24 und 7 Uhr am folgenden Tag wenig bis gar nicht frequentiert ist.

Adresse 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Rüsselsheim
August-Bebel-Straße 59
65428 Rüsselsheim am Main

Öffnungszeiten ab 1. Mai 2022

TagUhrzeit
Montag, Dienstag, Donnerstag19 – 24 Uhr
Mittwoch, Freitag14 – 24 Uhr
Samstag, Sonntag8 – 24 Uhr
Feier- und Brückentage8 – 24 Uhr

Öffnungszeiten bis 30. April 2022

TagUhrzeit
Montag, Dienstag, Donnerstag19 – 7 Uhr
Mittwoch14 – 7 Uhr
Freitag14 – 7 Uhr
Samstag7 – 7 Uhr
Sonntag7 – 7 Uhr
Feier- und Brückentage 7 – 7 Uhr

Patientinnen und Patienten mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber) gehen bitte nicht in die ÄBD-Zentrale, sondern melden sich immer zuerst telefonisch unter der Rufnummer 116117.

zuletzt aktualisiert am: 26.04.2022

Ansprechpartner

Karl Matthias Roth

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

karl.roth(at)kvhessen(.)de

Ansprechpartner

Alexander Kowalski

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Stabsstelle Kommunikation
stv. Pressesprecher

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

alexander.kowalski(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen