Eine Frau klebt Haftzettel an eine Glaswand. © level17

Hygiene ist in Praxen von Ärzten und Psychotherapeuten besonders wichtig und umfangreich – auch in Hessen. Mitglieder können die Hygieneberatung der KVH kostenlos in Anspruch nehmen.

Hygiene in der Praxis: Die KVH berät

Alle Einrichtungen im Gesundheitswesen müssen hygienisch arbeiten, ob niedergelassener Arzt oder Psychotherapeut. Das Infektionsschutzgesetz ist den meisten bekannt, doch da es viele weitere Vorschriften und Verordnungen gibt, ist es oft nicht leicht, im Praxisalltag den Überblick zu behalten.

Gut zu wissen: Hygienevorschriften für Praxen sind umfangreich. Alles, was sie beachten müssen, hat die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) für ihre Mitglieder in den FAQ Hygiene beantwortet.

zuletzt aktualisiert am: 30.06.2021

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen