Eine Frau klebt Haftzettel an eine Glaswand. © level17

Muster 1

Ab dem 1. Juli 2022 nicht mehr beziehbar

Muster 1: ab dem 1. Juli 2022 nicht mehr beziehbar

Am 1. Oktober 2021 startete die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU). Damit ist vorgesehen, dass die Praxen die Krankschreibungen digital an die Krankenkassen übermitteln. Bis zum 30. Juni 2022 konnte die Papierversion für die Einführungsphase den Mitgliedern weiterhin bereitgestellt werden. Ab dem 1. Juli 2022 entfällt die Papierversion von Muster 1 auf dem Bestellschein und im Webshop.

zuletzt aktualisiert am: 29.06.2022

Bestellservice

Rezepte sind aus? Sie brauchen Formulare, Infomaterial oder Praxisstempel? Wir sagen Ihnen, wo Sie was bestellen können.

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen