Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, wer gehört werden will, muss sein Gegenüber kennen. Wir verstehen uns als Kommunikations-Manager. Mitglieder erwarten von uns andere Informationen als Kollegen oder Journalisten. Daher schreiben wir zielgruppengerecht in „Auf den Punkt“, für die interne Kommunikation oder für Tageszeitungen und andere Medien.

Petra Bendrich,
Kommunikation, stellv. Pressesprecherin

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

06.06.2018

Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) soll der Datenschutz europaweit verbessert werden. Diese Verordnung ist zum 25. Mai 2018 in Kraft getreten und betrifft auch den Ärztlichen Bereitschaftsdienst Hessen.

04.06.2018

Er ist ein wirklicher Hingucker, der Medibus, die mobile Arztpraxis der KV Hessen. Mindestens zwei Jahre wird er in Nordhessen regelmäßig ausgewählte Gemeinden anfahren, um Patienten zu versorgen.

04.06.2018

Gemeinsames abgestimmtes Informationsschreiben der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) und des Straßenverkehrsamtes der Stadt Frankfurt am Main.

04.06.2018

Im Rahmen der Umsetzung der Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) wurden die jeweiligen Sonderverträge und insbesondere die einschlägigen Vordrucke an die neuen Vorgaben angepasst.

28.05.2018

Die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen verwahrt sich gegen Pläne des Bundesgesundheitsministeriums, KVen zu verpflichten, Pflegeheimen einen Heimarzt zu vermitteln. Die Vertreter verabschiedeten deshalb bei ihrer Sitzung am...

23.05.2018

Die Zentrale des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes (ÄBD) in Bad Schwalbach kann ab dem 1. Juni 2018 vorerst nur noch eingeschränkt betrieben werden. Grund dafür ist der kurzfristig bekanntgegebene Schließungstermin der Helios Klinik in Bad Schwalbach...


einen Moment bitte