Lieber Nutzer,

die Version Ihres Browsers ist veraltet. Damit setzen Sie sich und gegebenenfalls Ihre EDV erheblichen Sicherheitsrisiken aus. Darüber hinaus können Sie mit dieser veralteten Version die Internetseiten der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ab März 2018 nicht mehr nutzen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren Browser zu aktualisieren. Sie sind Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und haben Fragen dazu? Dann hilft Ihnen unsere info.line unter der Tel: 069 24741-7777 oder der E-Mail-Adresse info.line@kvhessen.de gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, wer gehört werden will, muss sein Gegenüber kennen. Wir verstehen uns als Kommunikations-Manager. Mitglieder erwarten von uns andere Informationen als Kollegen oder Journalisten. Daher schreiben wir zielgruppengerecht in „Auf den Punkt“, für die interne Kommunikation oder für Tageszeitungen und andere Medien.

Petra Bendrich,
Kommunikation, stellv. Pressesprecherin

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

18.12.2017

KVH aktuell Pharmakotherapie beschäftigt sich mit Themen rund um rationale und rationelle Pharmakotherapie in der Praxis. Laden Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe 4-2017 mit der Anlage Thromboembolie herunter (am Ende dieser Seite). Die neue...

15.12.2017

Neuer Bedarfsplan für Hessen abgestimmt! Das Hessische Sozialministerium hat keine Beanstandungen ausgesprochen. Der Bedarfsplan 2017 wurde einvernehmlich von der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen sowie den Landesverbänden der Krankenkassen und...

15.12.2017

Hier finden Sie Beschlüsse des Landesausschusses zu Zulassungsbeschränkungen mit Tabellen, ausführlichen Infos sowie Downloads am Ende der Seite. Zulassungsanträge finden Sie auf den Internetseiten des Zulassungsausschusses über unten stehenden Link.

15.12.2017

Qualitätszirkel (QZ) gelten in der vertragsärztlichen Versorgung seit über 20 Jahren als eine anerkannte, auf ärztliche Eigeninitiative beruhende Methode der Qualitätssicherung. Sie werden unter der Leitung eines qualifizierten Moderators...

14.12.2017

Gemeinsame Presseerklärung der KV Hessen und der Main-Taunus-Kliniken

13.12.2017

Veröffentlichung des Punktwerts, der prozentualen EHV-Umlage sowie der Maximalumlage für den Zeitraum vom 01. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018 Rundschreiben an alle ärztlichen Mitglieder und EHV-Empfänger der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen

13.12.2017

Wichtig für Ihre Abrechnung ab dem 1. Quartal 2018:Ausstellungsdatum der Laborüberweisungen in der Abrechnung wird Pflicht Information an alle Mitglieder, die Laborauftragsleistungen auf Muster 10 und / oder 10a abrechnen

12.12.2017

Frankfurt, 12.12.2017 – Die Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen haben bei ihrer letzten Sitzung am 2. Dezember 2017 das Moratorium für ausgewählte Förderungen rund um die ärztliche Niederlassung zum Jahresende...

12.12.2017

KV Hessen fordert gemeinsame Anstrengungen der im hessischen Landtag vertretenen Parteien   Frankfurt, 12.12.2017 – Mit einem eindringlichen Appell an alle im hessischen Landtag vertretenen Parteien haben die Vorstandsvorsitzenden der...


einen Moment bitte