Ihre Daten sollen sicher bleiben

Jetzt Passwort ändern

Schützen Sie Ihre Daten: Ändern Sie Ihr Passwort!

Ihre Daten und Honorarunterlagen sollen sicher bleiben – auch in einer Zeit, in der Hacker sich immer häufiger unbefugten Zugriff auf digitale Systeme verschaffen möchten. Deshalb ergreifen wir als Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) höchste IT-Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten zu schützen. Dazu gehören auch neue Anforderungen an die Passwörter.

Ändern Sie Ihr Passwort in wenigen Schritten

Um Ihr Passwort zu ändern, gehen Sie einfach wie folgt vor:

  1. Geben Sie im SafeNet-Portal oder auf www.kvhessen.de Ihren Benutzernamen ein.
  2. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort korrekt ein.
  3. Ändern Sie Ihr Passwort (siehe folgende Tipps).

Nützliche Tipps: Sichere Passwörter haben mindestens 8 Zeichen und erfüllen drei der folgenden Kriterien: mindestens ein Großbuchstabe, mindestens ein Kleinbuchstabe, mindestens eine Ziffer, mindestens ein Sonderzeichen.

Hintergrundinfos

Unter anderem verschlüsseln wir Ihre (SafeNet-) Zugangsdaten mit einem Algorithmus. Damit dieser neue und überarbeitete Algorithmus aktiviert werden kann, ist eine Änderung Ihres Passworts nötig. Bei Ihrer Anmeldung am KVH-SafeNet-Portal fordern wir Sie deshalb ab Mitte Dezember auf, Ihr Passwort zu ändern – sofern Ihr Passwort noch nicht den neuen Richtlinien zum Schutz entspricht. Nur so können Sie die KVH-Dienste auch künftig sicher nutzen. Dazu gehören das SafeNet-Portal, www.kvhessen.de sowie die Arztsuche Hessen.

zuletzt aktualisiert am: 27.11.2019

Ansprechpartner

Internetdienste

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-7777
internetdienste(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen