Schützen Sie Ihr Praxis-Computersystem

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hilft Praxen bei Fragen zur Datensicherheit.

KBV-Hotline zur Datensicherheit in Praxen

Jüngste Berichte über angebliche Datensicherheitsprobleme in Praxen haben für Unruhe und Verunsicherung bei den niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten gesorgt. Vor diesem Hintergrund richtet die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ab dem 15. November 2019 eine Hotline für Fragen zur Datensicherheit ein, an die sich auch die Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) wenden können.

Die Hotline ist zu folgenden Servicezeiten erreichbar:

  • montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr
  • freitags von 8 bis 17 Uhr

Die Kontaktdaten und Fragen der Anrufer werden aufgenommen. Ärzte und Psychotherapeuten erhalten spätestens am folgenden Tag einen fachlichen Rückruf.

zuletzt aktualisiert am: 14.11.2019

Ansprechpartner

KBV Hotline Datensicherheit

Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV)
IT-Security

Herbert-Lewin-Platz 2
10623 Berlin

Tel 030 4005 2000
it-security(at)kbv(.)de http://kbv.de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen