Rechtsabteilung

Philipp Ulrich arbeitet in der Rechtsabteilung und findet: Da steckt viel drin!

Wir kümmern uns um die Gesundheit von Menschen – und bewegen uns dabei auch in einem komplexen System aus Vorgaben und Gesetzen. Als Schnittstelle zwischen Ärzten und Krankenkassen haben wir eine wichtige Funktion: Darum kümmern sich unsere Teams in der Rechtsabteilung. Sie vertreten die KVH vor dem Sozialgericht, Landessozialgericht oder Bundessozialgericht, sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Vertragsarztrecht und bearbeiten Widersprüche von Ärzten gegen Entscheidungen der KVH. Auch der Disziplinarausschuss und die Clearingstelle gehören zur Rechtsabteilung.

  • Als Referent (m/w/d) Justiziariat bearbeiten Sie Klageverfahren mit dem Themenschwerpunkt vertragsärztliche Versorgung und bearbeiten und beraten zu vertragsarztrechtlichen und sozialverwaltungsrechtlichen Anfragen sowie anderen Rechtsgebieten. Darüber hinaus übernehmen Sie die Sitzungsvertretung vor den Sozialgerichten.
     
  • Als Mitarbeiter (m/w/d) Geschäftsstelle SG-Verfahren kümmern Sie sich um die Vorbereitung und Ausfertigung von Schriftsätzen und Akten, die Überwachung von Fristen und Vorbereitung von Terminen  vor Sozialgerichten oder dem Widerspruchsausschuss sowie die Betreuung von Zwangsvollstreckungsverfahren.
     
  • Als Sachbearbeiter (m/w/d) Widersprüche bearbeiten Sie Widerspruchsverfahren, erstellen Entscheidungsvorschläge für Gremien sowie Widerspruchsbescheide und bearbeiten Anfragen zum Vertragsarztrecht.
     
  • Als Referent (m/w/d) Widersprüche arbeiten Sie eng mit der Teamleitung zusammen beim Steuern, Entwickeln und Optimieren von Prozessen. Sie nehmen mit Vor- und Nachbereitung an Sitzungen des Widerspruchsausschusses teil, prüfen Grundsatzfragen und bearbeiten komplexe Widerspruchsverfahren.
     
  • Als Referent (m/w/d) Rechtsabteilung arbeiten Sie eng mit der Abteilungsleitung zusammen beim Steuern, Entwickeln und Optimieren von Prozessen. Sie bearbeiten und beraten zu Anfragen vor allem aus dem Vertragsarztrecht und übernehmen die Sitzungsvertretung vor den Sozialgerichten, dem Disziplinarausschuss und der Clearingstelle.
     
  • Als Sachbearbeiter (m/w/d) Disziplinarverfahren kümmern Sie sich um die Aufarbeitung und Verwaltung von Disziplinarverfahren, die Vor- und Nachbereitung der Sitzung und Ausfertigung von Beschlüssen des Disziplinarausschusses sowie die Verwaltung der Verfahren der Clearingstelle.

Schon einmal bei der KVH beworben?

Dann können Sie sich einfach mit Ihren Zugangsdaten wieder einloggen.

Stellenangebote

zuletzt aktualisiert am: 09.11.2020

Über die KVH

Bei der KVH steckt viel drin: Freiraum für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung, spannende Gestaltungsmöglichkeiten sowie gesunde und sichere Arbeitsplätze. Also beste Aussichten, wenn Sie zusammen mit uns etwas für die Gesundheit in Hessen bewegen wollen. Informieren Sie sich: über die KVH!

Ansprechpartnerin

Corinna Fritz

Personalreferentin

Tel 069 24741 6392

Ansprechpartnerin

Natalie Germann

Personalreferentin

Tel 069 24741 6598

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen