Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, gerade bei kritischen Themen stehen wir dem Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen zur Seite. Wir, das sind ausgewählte Kolleginnen und Kollegen, die unsere Führungsebene mit Fachwissen unterstützen. Zum Beispiel im weitläufigen Bereich der Arznei- und Heilmittelverordnungen sowie dem Prüfwesen.

Dr. Wolfgang LangHeinrich,
Vorstandsberater
Pharmakotherapie

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Online-Abrechnung mit KV-SafeNet

Praxisbörse

Sie möchten sich als Vertragsarzt oder -Psychotherapeut niederlassen? Oder suchen einen Nachfolger für Ihre Praxis? Unsere Praxisbörse bringt Sie zusammen!

Mehr

Arzneimittel

Monatliche Aktualisierung der Arzneimitteldaten

20.03.2018

Aktuelle Änderungen ab 1. April 2018

Die KBV und der GKV Spitzenverband haben sich im August 2017 unter Vermittlung des Bundesschiedsamts darauf verständigt, dass die Praxissoftware der Medikamentendatenbank ab 1. April 2018 monatlich aktualisiert wird. Somit erhält Ihre Praxis insgesamt zwölf Updates pro Jahr. Bislang erfolgten die Updates quartalsweise.

Zudem wird ab April 2018 die Pharmazentralnummer über die Praxissoftware automatisch auf das Rezept gedruckt, soweit eine Pharmazentralnummer für das Arzneimittel bzw. den verordneten Artikel verfügbar ist. Ab 2020 ist geplant, die Arzneimitteldaten 14-tägig zu aktualisieren.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Team Arznei-, Heil- und Hilfsmittel,
Tel: 069 24741-7333, E-Mail: Verordnungsanfragen@kvhessen.de


einen Moment bitte