Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, bei der info.line haben wir immer ein offenes Ohr für Ihr Anliegen. Wir sind Ihre kompetenten Ansprechpartner in allen Belangen rund um die KVH. Nutzen Sie unser Wissen - rufen Sie uns an!

Jutta Spona,
info.line

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Hotline für technische Fragen

E-Mail: onlineservices@kvhessen.de

Tel: 069 24741-7445

KV SafeNet-Portal

Über das KV SafeNet-Portal können Sie jetzt die eTerminservicestelle, eDokumentationen und das KBV-Fortbildungsportal nutzen - KV SafeNet-Zugang vorausgesetzt!

Mehr

Service-Informationen

Achtung! AOK-Bundesverband warnt vor gefälschten E-Mails

27.09.2018

Der AOK-Bundesverband hat uns darüber informiert, dass gefälschte E-Mails mit seiner Absenderadresse im Umlauf sind. Es handelt sich um einen Identitätsdiebstahl. Es sind mittlerweile auch hessische Praxen betroffen.

Die AOK warnt ausdrücklich davor, die E-Mail sowie den die ZIP-Datei im Anhang zu öffnen. Empfänger erkennen die gefälschte E-Mail an folgendem Betreff: ,,Ihre angeforderte Patientendokumentation - A5882010559".

Die Datenschützer und Sicherheitsexperten des AOK-Bundesverbandes empfehlen, die Mails zu löschen und anschließend den E-Mail-Papierkorb zu entleeren.

Alle bekannt gewordenen Empfänger sind öffentlichen Verzeichnissen zu entnehmen. Es gibt bisher keinen Hinweis auf einen Angriff auf die Systeme des AOK-Bundesverbandes.

Die AOK hat bereits eine Anzeige gegen Unbekannt gestellt. Das Landeskriminalamt Berlin ermittelt in dem Fall.


einen Moment bitte