Lieber Nutzer,

die Version Ihres Browsers ist veraltet. Damit setzen Sie sich und gegebenenfalls Ihre EDV erheblichen Sicherheitsrisiken aus. Darüber hinaus können Sie mit dieser veralteten Version die Internetseiten der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ab März 2018 nicht mehr nutzen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren Browser zu aktualisieren. Sie sind Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und haben Fragen dazu? Dann hilft Ihnen unsere info.line unter der Tel: 069 24741-7777 oder der E-Mail-Adresse info.line@kvhessen.de gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, auch wenn wir nach bestem Wissen und Gewissen arbeiten, kann es vorkommen, dass Sie mit einer Entscheidung nicht zufrieden sind. In der Abteilung Widersprüche können Sie Ihr Anliegen nochmals überprüfen lassen.

Vera Jacob,
Widersprüche

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Hotline für technische Fragen

E-Mail: onlineservices@kvhessen.de

Tel: 069 24741-7445

KV SafeNet-Portal

Über das KV SafeNet-Portal können Sie jetzt die eTerminservicestelle, eDokumentationen und das KBV-Fortbildungsportal nutzen - KV SafeNet-Zugang vorausgesetzt!

Mehr

03.11.2017

Die KV Hessen, die vier hessischen MRE-Netzwerke, die Landesärztekammer Hessen sowie die  Hessische Urologen Genossenschaft setzen 2017 die Initiative zum verantwortungsvollen Einsatz von Antibiotika fort. Ziel der Kampagne, die in diesem Jahr...

09.10.2017

Infos und Kontakte zum Bestellservice für Formulare, Rezepte oder Arztstempel sowie die Abwesenheitsmeldung für Praxen bei Urlaub oder Krankheit. Achtung: Seit Oktober 2016 ist keine telefonische Formularbestellung mehr möglich!...

27.09.2017

Im Mai 2017 hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen Informationsmaterial zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) Hessen und zur bundesweiten Bereitschaftsnummer 116117 an hessische Arztpraxen und ÄBD-Zentralen geschickt.

29.12.2016

Das Verfahren der Blankoformularbedruckung besteht bundesweit. Neue Regelung ab 1. Januar 2017: Genehmigungsantrag entfällt!

07.01.2014

Hier finden Sie die Links zur aktuellen Vordruckvereinbarung mit Erläuterungen, zur Vordruckmustersammlung sowie zu Praxishilfen auf der Website der KBV.


einen Moment bitte