Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, auch wenn wir nach bestem Wissen und Gewissen arbeiten, kann es vorkommen, dass Sie mit einer Entscheidung nicht zufrieden sind. In der Abteilung Widersprüche können Sie Ihr Anliegen nochmals überprüfen lassen.

Vera Jacob,
Widersprüche

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Hotline für technische Fragen

E-Mail: onlineservices@kvhessen.de

Tel: 069 24741-7445

KV SafeNet-Portal

Über das KV SafeNet-Portal können Sie jetzt die eTerminservicestelle, eDokumentationen und das KBV-Fortbildungsportal nutzen - KV SafeNet-Zugang vorausgesetzt!

Mehr

09.11.2017

Nicht notwendige Alarmierungen steigen - einige Einsätze sind jedoch ein Fall für den ÄBD-Arzt.

09.11.2017

Zum 1. Oktober 2016 wurde der hessenweite überregionale Hintergrundbereitschaftsdienst (üHGD) eingerichtet. Er ist eine Organisationsform und Teil des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes (ÄBD).

07.11.2017

Sie möchten am ärztlichen Bereitschaftsdienst teilnehmen, dann erhalten Sie hier die notwendigen Voraussetzungenund Informationen zur Erteilung der Genehmigung. Hier geben wir Ihnen die Termine für 2018 bekannt!

03.11.2017

Die KV Hessen, die vier hessischen MRE-Netzwerke, die Landesärztekammer Hessen sowie der Berufsverband der hessischen Urologen setzen 2017 die Initiative zum verantwortungsvollen Einsatz von Antibiotika fort. Ziel der Kampagne, die in diesem Jahr...

09.10.2017

Infos und Kontakte zum Bestellservice für Formulare, Rezepte oder Arztstempel sowie die Abwesenheitsmeldung für Praxen bei Urlaub oder Krankheit. Achtung: Seit Oktober 2016 ist keine telefonische Formularbestellung mehr möglich!...

04.10.2017

Die IT-Infrastruktur im Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) Hessen wurde 2017 vereinheitlicht. Im Zuge dessen hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen das Praxisverwaltungssystem (PVS) „medical office“ in den ÄBD-Zentralen eingeführt.

27.09.2017

Im Mai 2017 hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen Informationsmaterial zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) Hessen und zur bundesweiten Bereitschaftsnummer 116117 an hessische Arztpraxen und ÄBD-Zentralen geschickt.


einen Moment bitte