Lieber Nutzer,

die Version Ihres Browsers ist veraltet. Damit setzen Sie sich und gegebenenfalls Ihre EDV erheblichen Sicherheitsrisiken aus. Darüber hinaus können Sie mit dieser veralteten Version die Internetseiten der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ab März 2018 nicht mehr nutzen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren Browser zu aktualisieren. Sie sind Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und haben Fragen dazu? Dann hilft Ihnen unsere info.line unter der Tel: 069 24741-7777 oder der E-Mail-Adresse info.line@kvhessen.de gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, wir gestalten Veränderungen in der vertragsärztlichen und -therapeutischen Versorgung von Anfang an mit. Dabei treten wir als Ihr moderner Dienstleister und Partner im Gesundheitswesen auch außerhalb des Kollektivvertrags auf.

Michael Fellinghauer,
Teamleiter Abrechnung Sonderverträge

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Online-Abrechnung mit KV-SafeNet

Praxisbörse

Sie möchten sich als Vertragsarzt oder -Psychotherapeut niederlassen? Oder suchen einen Nachfolger für Ihre Praxis? Unsere Praxisbörse bringt Sie zusammen!

Mehr

23.09.2015

Die korrekte Daten- und Kodierqualität ist ein entscheidender Parameter dafür, die Morbidität abzubilden. Die Praxen werden dabei gerade bei komplexen Erkrankungen durch Kodier-Manuale unterstützt, die nun vom ZI angeboten werden. Das neue...

16.03.2015

Die Honorarverträge sowie die Honorarverteilungsmaßstäbe (HVM) finden Sie auf unserer Homepage im Bereich Recht.

29.12.2014

Krankenkassen dürfen gesetzlich Versicherten ohne elektronische Gesundheitskarte ab 1. Januar 2015 nur im Ausnahmefall und befristet einen papiergebundenen Anspruchsnachweis ausstellen. Ein solcher Schein ist kein dauerhafter Ersatz für die eGK. Das...

16.12.2014

Das Laborkompendium, als Richtlinie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, ist seit dem 01. April 2014 in Kraft. Es enthält ausführliche ergänzende Hinweise für die Beauftragung und Abrechnung von Laborleistungen (Kapitel 32, EBM) für...

07.01.2014

Die individuellen Gesundheitsleistungen sind ärztliche Leistungen, die nicht Gegenstand der Gesetzlichen Krankenversicherung sind und damit auch nicht zur Vertragsärztlichen Versorgung gehören. Auf diese Leistungen hat der Patient keinen...

07.01.2014

Die aktuelle Vordruckvereinbarung mit Erläuterungen sowie die Vordruckmustersammlung finden Sie auf der Website der KBV, die Sie unter den unten stehenden Links erreichen. Die Vordrucke für Ihre Praxis können Sie über den Bestellservice bei der...

20.12.2013

Die wichtigsten Grundlagen für die Abrechnung von Ärzten und Psychotherapeuten sind der Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM) und die Honorarvereinbarungen. Daneben gibt es eine Reihe von qualitätsgebundenen Abrechnungsgenehmigungen mit spezifischen...


einen Moment bitte