Kinder- und Jugendpsychiater: Ausnahmefälle über 21 Jahre

Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie dürfen rückwirkend zum 1. Oktober 2020 in begründeten, anbehandelten Fällen bei über 21-Jährigen wieder Leistungen aus dem Kapitel 14 des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) abrechnen. Das hat der Bewertungsausschuss (BA) rückwirkend beschlossen.

Wichtig: Die neue Regelung gilt nur für über 21-jährige Patienten bei einer Fortführung einer bereits begonnen Behandlung und es bedarf einer besonderen Begründung. Diese geben Kinder- und Jugendpsychiater im freien Begründungsfeld (Feldkennung 5009) an.

Dafür wurde die Nummer 6 der Präambel 14.1 entsprechend angepasst. Zur Klarstellung wurde ebenfalls eine neue Anmerkung zu der Grundpauschale nach der GOP 14211 (ab Beginn des 6. bis zum vollendeten 21. Lebensjahr) aufgenommen.

Hintergrund: Im Rahmen der EBM-Reform zum 1. April 2020 wurde in das Kapitel 14 aufgenommen, dass Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Leistungen des Kapitels 14 für die Behandlung von Patienten nur bis zum vollendeten 21. Lebensjahr abrechnen können.

Die Bestimmung, dass Ärzte Leistungen für Patienten jenseits des vollendeten 21. Lebensjahres abrechnen können, deren Behandlung vor Vollendung des 21. Lebensjahres begonnen wurde, wurde mit der EBM-Reform aufgehoben. Die entsprechende Anmerkung zur GOP 14211 wurde ebenfalls gestrichen. Diese Regelung wird mit dem aktuellen Beschluss zum 1. Oktober 2020 wieder ergänzt.

zuletzt aktualisiert am: 26.11.2020

EBM-Begriffe verstehen

Zu speziellen Begriffen im EBM haben unsere Mitglieder immer wieder Fragen. Die KVH hat kurz und knapp in einer Übersicht zusammengefasst, was sie bedeuten.

Ansprechpartner

EBM-Hotline

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-7777
ebm-hotline(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen