Eine Frau sitzt vor einem Schreibtisch. Sie telefoniert mit einem Handy während sie Dokumente liest. © kupicoo

Vorgaben gelockert: Ärztinnen und Ärzte können die Kostenpauschalen (GOP 40835 und 40836) wegen der Corona-Pandemie vorerst unbefristet auch bei Patientinnen und Patienten in Quarantäne und bei Kontaktpersonen abrechnen.

Infektionsdialysen während der Corona-Pandemie

Zur Sicherstellung der Versorgung von Dialyse-Versorgten haben die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV-Spitzenverband einen Notfallplan für die Zeit der Coronavirus-Pandemie verabschiedet. Damit werden bisherige Vorgaben teilweise gelockert, sodass die Dialyseeinrichtungen bei Bedarf schnell und unbürokratisch reagieren können.

Die Sonderregelung zu Anlage 9.1 (Versorgung chronisch niereninsuffizienter Patienten) des Bundesmantelvertrags-Ärzte (BMV-Ä) gilt vorerst unbefristet.

Die Kostenpauschalen (Gebührenordnungspositionen (GOP) 40835 und 40836) können Ärztinnen und Ärzte ausdrücklich auch bei Patientinnen und Patienten in Quarantäne und bei Kontaktpersonen der Kategorie I des Robert Koch Institutes (RKI) abrechnen.

  • GOP 40835: Zuschlag zu der Sachkostenpauschale 40816, 40823 oder 40825 für die Infektionsdialyse.
  • GOP 40836: Zuschlag zu der Sachkostenpauschale 40815, 40817, 40818, 40819, 40824, 40826 bis 40828 für die Infektionsdialyse.

Wenn Ärztinnen und Ärzte von den Dialyse-Vorgaben abweichen, informieren sie unbedingt die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) darüber.

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie hat Fachinformationen zu COVID-19 veröffentlicht. Nephrologinnen und Nephrologen und Praxisteams finden dort unter anderem Hygieneempfehlungen sowie Informationsblätter für Patientinnen und Patienten.

zuletzt aktualisiert am: 07.10.2022

Ansprechpartner

EBM-Hotline

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-7777
ebm-hotline(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen