EBM-Änderung 1. April 2019

Früherkennung von Darmkrebs: geänderte Inhalte

Zum 19. April 2019 ändern sich die Leistungen zur Früherkennung von Darmkrebs im Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM).

Die Detail-Regelungen zum Darmkrebsscreening sind von der Krebsfrüherkennungs-Richtlinie (KFE-RL) in die Richtlinie für organisierte Krebsfrüherkennungsprogramme (oKFE-RL) überführt worden. Die oKFE-RL ist am 19. Oktober 2018 in Kraft getreten. Die dort beschriebenen Regelungen gelten für die Leistungen des EBM genau sechs Monate später – zum 19. April 2019.

Koloskopie für Männer ab 50

Ab dem 19. April 2019 haben Männer bereits ab einem Alter von 50 Jahren Anspruch auf eine Koloskopie, da sie ein höheres Risiko als Frauen haben, an Darmkrebs zu erkranken. Bei Frauen bleibt die Altersgrenze für die Koloskopie bei 55 Jahren. Eine erneute Vorsorgeuntersuchung kann nach Ablauf von neun Kalenderjahren durchgeführt werden  – Koloskopie in 2019 bedeutet also, Früherkennungsmaßnahmen erst wieder in 2029.

Beratungsgespräch – GOP 01740 bereits ab 50 Jahren

Darüber hinaus soll eine umfassendere Versicherteninformation alle Menschen ab dem 50. Lebensjahr noch besser über das Früherkennungsprogramm aufklären. Die Versicherteninformation über Ziel und Zweck des Darmkrebsscreenings können Mitglieder über die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) bestellen. Für das ausführlichere Beratungsgespräch hat der Bewertungsausschuss jetzt eine höhere Vergütung vereinbart. Dazu wurde die Gebührenordnungsposition (GOP) 01740 geändert und die Bewertung von 103 Punkten auf 115 Punkte (12,45 Euro) angehoben. Diese Beratung ist bereits bei allen Versicherten ab 50 Jahren einmalig berechnungsfähig. Bislang war die ausführliche Beratung erst ab 55 Jahren berechnungsfähig.

Regelungen zum iFOBT-Test unverändert

Die Regelungen zum Test auf okkultes Blut im Stuhl mit einem quantitativen immunologischen Test (iFOBT) bleiben unverändert: Wie bisher kann ab 50 Jahren bei Frauen und Männern jährlich ein Test auf okkultes Blut im Stuhl durchgeführt werden, ab 55 alle zwei Jahre.

GOP
Kurzbeschreibung
Hinweis
Bewertung
01737
Ausgabe und Weiterleitung eines Stuhlprobeentnahmesystems nach Teil II. § 6 oKFE-RL, inkl. Beratung
bis einschließlich 18. April 2019 gilt noch der Leistungsinhalt nach Abschnitt D. III KFE-RL
6,17 €* (57 Punkte)
01738
Automatisierte quantitative immunologische Bestimmung von occultem Blut im Stuhl (iFOBT) nach Teil II. § 6 Abs. 4 und § 9 oFKE-RL, einschließlich der Kosten für das Stuhlprobenentnahmesystem und das Probengefäß
bis einschließlich 18. April 2019 gilt noch der Leistungsinhalt nach Abschnitt D. III KFE-RL
8,12 €* (75 Punkte)
01740
einmalige Beratung frühzeitig für Versicherte ab dem Alter von 50 Jahren zur Früherkennung des kolorektalen Karzinoms nach Teil II. § 5 oKFE-RL
bis einschließlich 18. April 2019 gilt noch der Leistungsinhalt nach § 38 Abs. 2 KFE-RL
12,45 €* (115 Punkte)
01741
Koloskopischer Komplex nach Teil II. § 3 oKFE-RL
bis zum 18. April 2019 gilt der Leistungsinhalt nach § 37 Absatz 3 der Krebsfrüherkennungs-Richtlinie
210,50 €* (1945 Punkte)
13421
Zusatzpauschale Koloskopie
Koloskopie als Abklärungsdiagnostik nach positivem Test auf occultes Blut im Stuhl
191,13 €* (1766 Punkte)

*gemäß bundeseinheitlichem Orientierungspunktwert 2019 (10,8226 Cent)

Abklärungskoloskopie

Ärzte rechnen Abklärungskoloskopien, die im Anschluss an einen positiven Test auf occultes Blut (iFOBT) im Stuhl durchgeführt werden, wie bisher mit der GOP 13421 ab.

Die GOP 01737 und 01740 werden von Hausärzten, Chirurgen, Gynäkologen, Hautärzte, Internisten und Urologen abgerechnet. Die Abrechnung der Laborleistung 01738 setzt wie bisher eine Genehmigung nach der QS-Vereinbarung Spezial-Labor voraus. Die GOP 01741 und 13421 kann von Internisten und Chirurgen mit einer Genehmigung nach der QS-Vereinbarung Koloskopie abgerechnet werden.

zuletzt aktualisiert am: 17.04.2019

Ansprechpartner

EBM-Hotline

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Europa-Allee 90
60486 Frankfurt

Tel 069 24741-7777
ebm-hotline(at)kvhessen(.)de

Ihre Downloads ()

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Alle herunterladen