Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, wer gehört werden will, muss sein Gegenüber kennen. Wir verstehen uns als Kommunikations-Manager. Mitglieder erwarten von uns andere Informationen als Kollegen oder Journalisten. Daher schreiben wir zielgruppengerecht in „Auf den Punkt“, für die interne Kommunikation oder für Tageszeitungen und andere Medien.

Petra Bendrich,
Kommunikation, stellv. Pressesprecherin

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

22.02.2017

Übersichtskarten der ÄBD-Bezirke in Hessen für den allgemeinen ÄBD, den pädiatrischen ÄBD und die überregionalen Hintergrunddienste

16.02.2017

Die Richtlinie wurde beschlossen am 03.12.2016 und ist zum 01.01.2017 in Kraft getreten. Sie steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

16.02.2017

Bei der Förderung des Medizinnachwuchses geht die KV Hessen neue Wege.

16.02.2017

Die Techniker Krankenkasse informiert, dass ab sofort ambulante Psychotherapieanträge im Fachzentrum bearbeitet  und nicht mehr in der Kundenberatung bearbeitet werden.

09.02.2017

Der Vertrag Willkommen Baby! zwischen der DAK-Gesundheit, dem Berufsverband der Frauenärzte e. V. und der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ist zum 01.10.2016 in Kraft getreten. Wenn Sie an dem Vertrag teilnehmen möchten, finden Sie hier die...

08.02.2017

Die Termine für die Fachtage in Ihrem BeratungsCenter sind online!

07.02.2017

Der Vertrag zur Verbesserung der Versorgungsqualität im Bereich der ambulanten Tonsillotomie in Hessen zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und der AOK Hessen ist zum 1. Oktober 2015 gestartet. Bitte beachten Sie, dass es Änderungen in...

07.02.2017

Hier finden Sie den Kontakt zu Ihrer Ansprechpartnerin Antje Maiwald sowie weitere Infos und Downloads. Vermutlich können wir einige Ihrer Fragen mit unseren Hinweisen auf dieser Seite vorab beantworten.

02.02.2017

Rundschreiben vom 31. Januar 2017 an alle ärztlichen Mitglieder der KV Hessen

30.01.2017

Rundschreiben an alle fachärztlichen Praxen nach Kap. 38.3 EBM in Hessen vom 27. Januar 2017


einen Moment bitte