Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, im Bereich Recht und Vertrag betreuen wir nicht nur Verfahren vor den Sozialgerichten. Unser breit gefächertes Aufgabengebiet umfasst juristische Themen und Stellungnahmen jeder Art - von der Klärung interner und externer Anfragen bis zu Vertragsverhandlungen.

Vanessa Kauff,
Referat Vertragswesen

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Online-Abrechnung mit KV-SafeNet

Praxisbörse

Sie möchten sich als Vertragsarzt oder -Psychotherapeut niederlassen? Oder suchen einen Nachfolger für Ihre Praxis? Unsere Praxisbörse bringt Sie zusammen!

Mehr

16.02.2017

Die Richtlinie wurde beschlossen am 03.12.2016 und ist zum 01.01.2017 in Kraft getreten. Sie steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

07.02.2017

Den Vertrag zur Verbesserung der Versorgungsqualität im Bereich der ambulanten Tonsillotomie in Hessen zwischen der KV Hessen und der AOK Hessen vom 1. Oktober 2015 können Sie hier downloaden. Änderungen zum 1. Januar 2017 finden Sie...

06.01.2017

Die ärztliche Betreuung von Patientinnen und Patienten in Pflegeheimen ist nach wie vor ein schwieriges vertragsärztliches Arbeitsfeld. Um es genauer abzustecken, hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) im Zuge der Ergänzung des...

01.12.2016

Hier stellen wir Ihnen die Bereitschaftdienstordnung der KV Hessen (BDO) in der von der aktuellen Fassung, gültig ab 2. Juli 2016, zum Download zur Verfügung.

21.11.2016

Der Vertrag Willkommen Baby! mit der DAK ist zum 1. Oktober 2016 in Kraft getreten. Alle Antragsunterlagen finden Sie unter dem unten stehenden Link.

17.11.2016

An dieser Stelle informieren wir über aktuelle Änderungen der Grundsätze der Erweiterten Honorarverteilung (GEHV) informieren, die die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen in ihren Sitzungen vom 12. März 2016 und 27. April...

12.08.2016

Hier haben wir für Sie die Honorarverteilungsmaßstäbe und Ergänzungen zum Download als PDF-Dateien eingestellt.

12.08.2016

Vorabinformation zu Änderungen des Honorarverteilungsmaßstabs 2016 vor der satzungsmäßigen Bekanntgabe

14.06.2016

Die Vertreterversammlung hat in ihrer Sitzung am 12. März 2016 die Richtlinie zur Förderung von Praxisnetzen in Hessen nach § 87b Abs. 1 SGB V, in Kraft getreten am 1. April 2016, beschlossen. Ein anerkanntes Praxisnetz erhält demnach eine...


einen Moment bitte