Nach obenZur Suche

Liebe Mitglieder, im Bereich Qualitäts- und Veranstaltungsmanagement stehen wir gerne mit Ihnen zu Themen wie Datenschutz oder Zertifizierungen im Dialog. Mit den jährlich erscheinenden Fort- und Weiterbildungsangeboten bieten wir Ihnen zusätzlich ein vielfältiges Themenspektrum für Ihren Praxisalltag.

Jan Martens, Team Qualitäts- und ´Veranstaltungsmanagement

Jan Martens,
Teamleiter Qualitäts- und ,
Veranstaltungsmanagement

KVH|Sammelkorb aufrufen  Sammelkorb für Downloads:

Ihre gesammelten Downloads können Sie jetzt komfortabel mit einem Klick herunterladen.

Sie haben noch keine Downloads gesammelt.

Hygiene in der Praxis

Wichtige Infos rund um das Thema Hygiene für Ihre Arztpraxis finden Sie hier:

Mehr

Praxisbörse

Sie möchten sich als Vertragsarzt oder -Psychotherapeut niederlassen? Oder suchen einen Nachfolger für Ihre Praxis? Unsere Praxisbörse bringt Sie zusammen!

Mehr

Qualitätsmanagement

QM-Kommission Hessen

30.09.2016

Die Qualitätsmanagement-Kommission (QM-Kommission) führt jährlich eine Stichprobenprüfung zum Einführungsstand von Qualitätsmanagement (QM) durch. Die Ergebnisse dienen zur Überprüfung des Standes von QM.

Ansprechpartner

Jan Martens
Tel: 069 24741-6706
E-Mail: jan.martens(at)kvhessen.LÖSCHEN.de

Kathrin Kießer
Tel: 069 24741-6704
E-Mail: kathrin.kiesser(at)kvhessen.LÖSCHEN.de

Die QM-Kommission besteht aus einem gewählten Vorsitzenden, zwei Vertretern und einem Vertreter der Krankenkassenverbände. Es wird darauf geachtet, dass ein Facharzt, ein Hausarzt sowie ein Psychotherapeut vertreten sind.

Bei der jährlich durchzuführenden Stichprobe werden die - zufällig ausgewählten - 2,5% der Ärzte und Psychotherapeuten aufgefordert, ihren Einführungs- bzw. Entwicklungsstand zum QM in der Praxis anhand eines Frage- sowie Selbstbewertungsbogens darzulegen. Die Kommission wertet die Ergebnisse aus und stellt diese der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zur Verfügung.

Was sagt die Richtlinie?

Die QM-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) ist am 01.01.2006 in Kraft getreten. Ab diesem Zeitpunkt müssen die Ärzte und Psychotherapeuten, innerhalb von 4 Jahren mit der Einführung und Umsetzung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagements beginnen. Für Ärzte und Psychotherapeuten, welche sich nach diesem Zeitpunkt niedergelassen haben, gilt entsprechend das Datum der Niederlassung.
Die Richtlinie des G-BA gibt für die Einführung weder ein bestimmtes QM-System vor, noch wird eine Zertifizierung verlangt.

Link zu einem externen Angebot:

Qualitätsmanagement-Richtlinie (GBA)

Quellenangabe Grafik: KBV


einen Moment bitte